Das Herz Ihres Hauses -

Ein modernes und langlebiges Energiesystem

Ohne es zu wissen sind Hausbesitzer kleine Kraftwerksbetreiber. Entweder sie betreiben eine konventionelle Heizung die Gas verfeuert oder verwenden erneuerbare Energien, die in Kombination mit einer Wärmepumpe die aktuell gängige Art der Energieerzeugung im Hausbau darstellt. Aufgrund der einfachen Planung bieten manche Haushersteller nach wie vor konventionelle Feuerungsanlagen an. Wir von Öko&Fair Holzhaus haben aufwendig ein Planungskonzept erarbeitet mit dem wir einen nachhaltiges und auf lange Sicht sehr rentables Energieerzeugungssystem für sie anbieten und umsetzen können. Wir setzen dabei voll und ganz auf die neuesten Technologien im Erzeugermarkt. Mit Fotovoltaikanlagen ist es heute sehr einfach Strom zu produzieren. Diesen Strom können sie selbst für ihre Geräte nutzen. Je nach Dachgröße können sie so ihren eigenen Strom zwischen 0,08  und 0,12 €/ kWh herstellen. Damit sind sie auf jeden Fall günstiger wie alle aktuellen Energieanbieter, deren Preise in Zukunft tendenziell ansteigen. Die zweite Möglichkeit den Strom zu nutzen haben sie mit der Wärmepumpe. Sie können den Strom damit zur Warmwasserproduktion oder zur Bereitstellung von Heizenergie veredeln. Je nach Wärmepumpe machen sie so aus 1 kWh Strom 3-5 kWh Wärme. Da Wärme im Gegensatz zu Strom speicherbar ist nutzen wir dieses Flexibilisierungspotential so gut wie möglich für Sie aus.

Sollten sie einmal weniger Strom für ihre Geräte brauchen und bereits genügend Warmwasser im Speicher zur Verfügung haben, kann, wenn es sich für sie lohnt, ein zusätzlicher Batteriespeicher im Keller die Überschussenergie tagsüber aufnehmen und sie wieder abgeben, wenn sie für sie am rentabelstenen ist. Mit unserem Partner Senec ist es sogar möglich Überschuss Strom aus dem Sommer in den Winter zu transferieren. Mit der Senec Cloud erreichen sie somit eine theoretische Vollversorgung (theoretisch, da Senec ihren Strom zum Beispiel in Wasserkraft speichert und später wieder über das Netz zu ihnen transportiert ).

 

Während ihre Nachbarn sich über Sprit und Strompreise ärgern, reicht es für sie aus, das Auto nach der Arbeit an die eigene Tankstelle anzuschließen.

Die Stromtankstellenprojekte von Öko & Fair und Braun Hausbau finden sie hier. Für alle weiteren Fragen stehen wir natürlich immer für sie zur Verfügung.

Bewusst, nachhaltig, fair

© 2018 Öko & Fair Holzhaus
    Gerold Schellinger

Wagnerstraße 6

88630 Pfullendorf

gerold.schellinger@oekofair-holzhaus.de

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon